Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

Lissabon - Einkaufen

Über Lissabon Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Einkaufen

Einleitung

Lissabon ist seit jeher für konservative Bekleidung bekannt, die Renaissance der Stadt spiegelt sich aber auch in einer Welle neuer, zeitgemäßer Modegeschäfte wider. Zu den besten gehören Agencia , Rua do Norte 117, ein Geschäft im Stil der siebziger Jahre mit Friseursalon und einer Bar, Fashion Gallery Atelier , Rua do Salitre 169, mit ausgefallenen Entwürfen, und Godzilla , Rua dos Douradores 120, wo das Neueste in Sachen Nachtclubmode verkauft wird.

Einkaufsmeilen

Zwar nehmen die riesigen Einkaufszentren außerhalb der Stadt den kleinen Geschäften in Lissabon immer mehr Kundschaft ab, aber das Baixa-Viertel floriert immer noch. Exklusive Geschäfte befinden sich in der Avenida da Liberadade, im attraktiven Bezirk Chiado westlich über der Baixa sowie im ehemaligen Palast der Bankiersfamilie Sotto Mayor in der Avenida Fontes Pereira de Melo 16.

Märkte

Lissabons berühmtester Markt, Feira da Ladra (Markt der Diebe), findet Mo-Sa von 09.00-19.00 Uhr auf dem Campo de Santa Clara statt. Hier findet man jegliche Art von Trödel - ein weiterer Grund für Besucher, die Straßenbahnlinie 28 zu benutzen.

Einkaufszentren

Das Centro Colombo ist das größte Einkaufszentrum auf der Iberischen Halbinsel. Zur Konkurrenz gehören das Amoreiras Shopping Center, Rua Carlos Alberta da Mota Pinto, und das neue Centro Comercial Vasco da Gama im Parque das Nações.

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten der Geschäfte sind i. Allg. Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr und 15.00-19.00 Uhr sowie Sa 09.00-13.00 Uhr. Einkaufszentren sind täglich von 10.00-23.00/00.00 Uhr geöffnet.

Souvenirs

Zu den örtlichen handgefertigten Waren gehören u. a. Körbe und anderes Flechtwerk, Kupfergegenstände, Stickereien und Spitzen, Töpferwaren und Keramiken.

Hinweis

Lissabon ist seit jeher für konservative Bekleidung bekannt, die Renaissance der Stadt spiegelt sich aber auch in einer Welle neuer, zeitgemäßer Modegeschäfte wider. Zu den besten gehören Agencia, Rua do Norte 117, ein Geschäft im Stil der siebziger Jahre mit Friseursalon und einer Bar, Fashion Gallery Atelier, Rua do Salitre 169, mit ausgefallenen Entwürfen, und Godzilla, Rua dos Douradores 120, wo das Neueste in Sachen Nachtclubmode verkauft wird.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda